Saison 2018/2019

6. Spiel: SG Rüppurr 1  2432 Holz  :  SSC Karlsruhe 2  1923 Holz  vom 20.10.2019

Hurra, hurra, unser 4. Sieg ist da!  Wir gingen mit Zuversicht in diese Begegnung. Einen derart deutlichen Sieg hatten wir aber keinesfalls erwartet. Dieser war zurück zu führen auf zwei SSC-Spieler mit Handicaps (beiden wünschen wir von dieser Stelle aus gute Besserung). Wie immer startete Kerstin und legte den Grundstein zum Sieg, indem sie 124 Holz für unser Team sicherte. Dieter erzielte wiederum unser bestes Ergebnis und konnte 31 Holz gut machen. Jürgen hatte auch dieses Mal eine Fehlwurfserie, gab aber gegen den Tagesbesten lediglich 19 Holz ab. Micha fand gar nicht zu seinem Spiel, wurde erstmals von 5 seines Teams überholt, trug dadurch den Koffer zum ersten Mal nach Hause, machte aber dennoch 9 Holz gut. Andy spielte zwar etwas unter seiner gewohnten Marke. Er erkämpfte noch 3 Holz. Zu guter Letzt trat Dany gegen seinen Freund Karl an, der leider verletzt aufgeben musste und uns dadurch zu weiteren 361 Holz „verhalf“.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Kerstin Meder 405 Holz, Dieter Golder 419 Holz, Jürgen Raithel 409 Holz, Michael Kalus 396 Holz, Andreas Pesch 401 Holz, Daniel Meder 402 Holz.

Wir sind sehr zufrieden über unser Gesamtergebnis und können so getrost in die 
Nächsten Begegnungen gehen. Regelmäßige Trainingseinheiten werden die Basis für stabile Leistungen sein. 
Wir stehen jetzt wieder auf Tabellenplatz 2 !!

Unsere nächste Begegnung findet am SO, 28.10.2018, im Kegelcenter Karlsruhe gegen 1. HKO Young Stars KA 4 statt.

Let’s have a Look !

5. Spiel: KSG Ebersweier-Gengenbach 1  2605 Holz  :  SG Rüppurr  1  2507 Holz               vom 14.10.2018 in Offenburg 

Leider – das 2. verlorene Spiel. Aber wir gingen trotzdem erhobenen Hauptes aus der „Arena“, denn wir hatten ein respektables Ergebnis hingelegt !! Und das gegen eine Mannschaft, die wiederum Bundesligaspieler mit aufbot. Kerstin traf zum Auftakt auf einen jungen Spieler und musste 10 Holz lassen. Jürgen spielte parallel ebenfalls gegen einen Jungen und gab 19 Holz ab. Daniel kämpfte mit allen Mitteln, verlor aber letztendlich 20 Holz. Dieter erkämpfte unser bestes Ergebnis und machte für unser Team 44 Holz gut. Andreas spielte zunächst ohne Fortune, musste aber letztendlich gegen den tagesbesten Gegner 73 Holz abgeben. Michael hatte zwar einen guten Lauf, doch sein Gegner nahm ihm 20 Holz ab. 

Die Ergebnisse im Einzelnen: Kerstin Meder 419 Holz, Jürgen Raithel 412 Holz, Daniel Meder 405 Holz, Dieter Golder 442 Holz, Andreas Pesch 391 Holz, Michael Kalus 438 Holz.

Wie bereits erwähnt, erreichten wir mit 2507 Holz ein sehr gutes Gesamtergebnis. Dies ließ uns auch die Niederlage gegen sehr angenehme Gegner einigermaßen erträglich empfinden.

Wir rutschten jetzt um einen Tabellenplatz auf Punkt 4 – leider.

Unsere nächste Begegnung findet am SA, 20.10.2018, auf der heimischen Anlage

gegen die Mannschaft des SSC Karlsruhe 2 statt.

Schau‘ mer mal !

4. Spiel: SKC GN Lahr  2525 Holz  :  SG Rüppurr  2469 Holz am 07.10.2018  -  Nachholspiel

Jetzt ist’s geschehen: Wir haben verloren! Auf einer wunderschönen Anlage in Offenburg haben wir uns zwar teuer verkauft, aber dennoch die Punkte der Heimmannschaft überlassen müssen. Wie wir dann aber erfuhren, dass zwei ehemalige Bundesliga-Spielerinnen beim gegnerischen Team mitwirkten, war unsere Niederlage doch eher verkraftbar. Kerstin begann sehr stark mit 428 Holz und entführte 43 Punkte aus Offenburg. Jürgen musste seinem Gegner 9 Holz abgeben, hatte dafür 10 Fehler weniger. Dieter hatte es mit der stärksten Gegnerin zu tun und verlor 34 Holz. Daniel kämpfte gegen eine weitere starke Lahrerin und musste ihr 24 Holz lassen. Gottfried hatte einen rabenschwarzen Tag erwischt und verlor 47 Holz. Michael hatte das tagesbeste Ergebnis und sicherte 15 Holz für Rüppurr.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Kerstin Meder 428 Holz, Jürgen Raithel 394 Holz, Dieter Golder 408 Holz, Daniel Meder 405 Holz, Gottfried Fischer 379 Holz, Michael Kalus 455 (grün) Holz! 

Wir haben die Tabellenspitze verlassen und befinden uns jetzt auf Platz 3. Am kommenden Sonntag dürfen wir wieder reisen und zwar ebenfalls nach Offenburg. Unser Gegner ist dann das Team von KSG Ebersweier-Gengenbach 1, eine starke Truppe. So fahren wir dann gen Süden und schauen mal, was uns in der Realität erwartet.
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt !

3. Spiel: SKC Croatia KA 3  2394 Holz  :  SG Rüppurr 1  2480 Holz am 30.09.2018

Unglaublich !!! Bum, bum, bum – 3 Spiele, 3 Siege!!! Wir traten zur Morgenstunde im Kegelcenter Karlsruhe gegen die Mannschaft der Kroaten von SKC Croatia Karlsruhe 3 an. Wir hatten schon irgendwie ein gutes Gefühl in den Bäuchen – was uns letztendlich nicht trügte. Kerstin eröffnete souverän und sicherte gleich 56 Holz für uns. Jürgen führt in der Rangliste der Fehlwürfe und musste dadurch 30 Holz abgeben. Dieter erzielte locker das tagesbeste Ergebnis und nahm dem Kroaten 25 Holz ab. Daniel – ohne jegliches Training – machte für uns 53 Holz gut. Gottfried erzielte ein gutes Ergebnis, musste aber seinem Gegner 9 Holz abgeben. Michael spielte etwas ohne Fortune und überließ seinem Kroaten 9 Holz. Sollte ich bei den aus den Paarungen entstandenen Holzzahlen etwas verwechselt haben, so bitte ich mein Team um Nachsicht – die mit Endungen wie –vic, -cec, -cic versehenen Namen der Gegner sind nicht so einfach im Spielbericht zu eruieren.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Kerstin Meder 428 Holz, Jürgen Raithel 365 Holz, Dieter Golder 446 Holz, Daniel Meder 395 Holz, Gottfried Fischer 425 Holz, Michael Kalus 421 Holz.

Ups! Wir sind durch diesen Sieg Tabellenführer geworden – ein ganz neues Gefühl!

Die nächste Begegnung ist die verlegte, bei der wir am SO, 07.10.2018, in Offenburg gegen SKC GN Lahr 1 antreten werden.

Sollte die weite An- und Rückreise wieder mit einem Sieg belohnt werden?

Wir hätten nichts dagegen – im Ernst!

2. Spiel: SG Rüppurr 1  2441 Holz  :  SG Ettlingen 4  2156 Holz  am 22.09.2018

BOING !!! Der zweite Paukenschlag ist gelungen. Die Gäste aus Ettlingen hatten wenig Chancen, uns den Sieg zu entführen. Kerstin begann – allerdings gegen einen verletzten Gegner – und sicherte uns den gigantischen Vorsprung von 181 Holz. Michaela musste 24 Holz abgeben, was uns aber immer noch in Führung ließ. Dieter gab gegen den tagesbesten Ettlinger lediglich 26 Holz ab. Gotte erhöhte unsere Führung wieder, nachdem er 55 Holz gut machte. Andy, als Tagesbester überhaupt, hatte mit 456 (grün) Holz seinem Gegner 61 Holz abgenommen – Respekt für diese Leistung! Michael kämpfte seinen Gegner nieder und sicherte weitere 38 Holz für uns. Mit dieser Teamleistung war uns der Sieg nicht zu nehmen – klasse Erfolg!
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Kerstin Meder 370 Holz, Michaela Kalus 369 Holz, Dieter Golder 395 Holz, Gottfried Fischer 427 Holz, Andreas Pesch 456 Holz, Michael Kalus 424 Holz. 

Damit sicherten wir uns den Tabellenplatz zwei und sehen den nächsten Begegnungen positiv entgegen.

Unser nächstes Spiel ist am SO, 30.09.2018, gegen SKC Croatia Karlsruhe 3 auf deren Bahnen im Kegelcenter Karlsruhe.

Am liebsten würde ich wieder von einem Sieg berichten – schau mer mal !

1. Spiel: SG Rüppurr 1  2509 Holz  :  TV Unterlenningen 2   2362 Holz

Was für ein fulminanter Auftakt in die neue Saison !! Wir begrüßten die Schwaben
auf unserer Anlage zum Saisonauftakt 2018/2019. Die sehr netten Gegner aus
Unterlenningen (Nähe Kirchheim/Teck) ließen uns von Anbeginn das gute Gefühl
haben, dass da nichts anbrennen wird, soll, kann und darf !! Kerstin ging als Erste in’s Gefecht und beendete dies mit überragenden 440 Holz. Somit brachte sie uns mit sage und schreibe 89 Hölzern in Vorsprung – super! Auf Punkt 2 spielte Michaela - leider etwas unter ihrer bekannten Form – und erhöhte trotzdem unseren Vorsprung um 19 Holz – bemerkenswert! Dieter ging als 3. in’s Rennen und machte mit starken 424 Holz vier Gute für uns. Gotte machte mit seinem guten Ergebnis gegen Unterlenningen 11 Holz gut. Andy musste seinem Gegner ein paar „Federchen“ lassen und gab ganze 24 Holz ab. Michael setzte den optimalen Schlusspunkt mit sagenhaften 452 (grün!) Holz und sicherte somit den absoluten Sieg über die Schwaben – genial!!

Die Ergebnisse im Einzelnen: Kerstin Meder 440 Holz, Michaela Kalus 368 Holz, Dieter Golder 424 Holz, Gottfried Fischer 414 Holz, Andreas Pesch 411 Holz, Michael Kalus 452 Holz.

So starten wir von Tabellenplatz 2 und 5 x 400ern in die neue Saison, die uns die hohe Zahl von 20 (in Worten zwanzig) Begegnungen beschert. Auch weite Anreisen bleiben da nicht aus: 1 x Unterlenningen, 2 x Offenburg.

Aber wir freuen uns darauf, uns mit alten und neuen Mannschaften messen zu können. Unser nächstes Spiel gegen SKC GN Lahr konnten wir wegen Personalmangels“ auf den 7.10.18 verlegen.

Somit findet die nächste Begegnung am am 22.9.18 zuhause gegen SG Ettlingen 4 statt, der wir zuversichtlich entgegensehen.